Woche 1: 212,9 km / 30,66 kg CO2

Das ist das Ergebnis der ersten Radelwoche. Mal sehen, wie es weiter geht.

Immerhin ist bis auf eine defekte Vorderleuchte alles heil geblieben. Meine Beine spüre ich aber deutlich – ich glaube, die Oberschenkel haben schon den doppelten Umfang. Jedenfalls fühlt es sich so an.

Am Montag abend bin ich auf dem Weg von Karlsruhe nach Ettlingen in die erste Fraktionssitzung nach der Sommerpause ordentlich nass geworden. Nun, da hat Herr Oberbürgermeister Arnold bei seinem Fraktionsbesuch gleich gesehen, welchen Einsatz wir SPD-Leute bringen ….

Am Dienstag morgen habe ich in Ettlingen einen Besprechungstermin bei Mandanten wahrgenommen, die mich auch zum ersten Mal nicht im Anzug, sondern in Freizeitkluft und mit Fahrradhelm gesehen haben. Nachdem ich den Hintergrund erklärt habe, waren sie beeindruckt und begeistert von der Aktion.

Von meiner Fahrt nach Bad Herrenalb am Mittwoch habe ich ja schon berichtet. Und schon war die erste Woche vorbei.

Liken und teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*