…urban biking!

Do. 17.09.

Eigentlich ein normaler Rad-Tag mit Dienst nach Vorschrift (Enkel-und Einkaufseinsatz)., wenn da nicht das Wetter wäre! Es regnet in Strömen! Nun, mein Biker-Outfit ist schon oft Regen getestet und bewährt. Aber der Kinderanhänger, wird er den Duschtest bestehen? Eine Leerfahrt nach Karlsruhe , mit Kind zurück plus Einkauf im CAP-Markt macht 30,2 km durch Regen und Pfützen! Test bestanden, zumindest von oben! Von unten gelangt aber doch etwas Spritzwasser durch die Abflussöffnung(!)  der Bodenplane ins Innere. Aber alles noch im grünen Bereich!

DSC_2816

Fr. 18.09

Heute werden mal neue Wege beschritten oder besser: beradelt.  Mit dem Rad durch die Landeshauptstadt! Zur Geburtstagsfeier der Stuttgarter Enkelin ergibt sich als ohne-Auto-Radler die Frage: wie hinkommen? Der Sohn wohnt oben am Berg, vom Stuttgarter Hbf mit 2 Bus-Linien/Umsteigen erreichbar. Also nehme ich lieber mein Moutainbike mit, schließlich bin ich Stadtradler! Auf geht´s! Die Geschenke passen so gerade in den großen Deuter-Rucksack!  Mit dem Rad -wie so oft- zum Bahnhof Bruchhausen, Rad und ich im Zug nach Karlsruhe und umsteigen in den Regionalexpress nach Stuttgart, die Fahrradmitnahme ist ja kostenlos!  In Stuttgart kurze Orientierung, ich bin hier noch nicht so oft Rad gefahren! Doch Biker/innen – vor allem die mit Rucksäcken und Gepäcktaschen –  helfen sich! Eine Radlerin mit Trekking-Rad und klassischen roten Ortlieb-Taschen, frägt mich, ob sie helfen kann, zeigt mir den Weg und hinein geht´s ins Großstadt-Getümmel!  Ganz schön hügelig hier! In 20 Minuten bin ich am Ziel, das hätte mit Bussen und Umsteigen länger gedauert! Abends auf dem Rückweg im Schuss Downhill dauert es nur  8 Minuten zurück zum Stuttgarter Hauptbahnhof! Ab nach Karlsruhe und von dort in entschleunigter nächtlicher Radfahrt zurück nach Bruchhausen.

Statistik für beide Tage: 50,4 km und 7,23 kg CO2 eingespart!

Liken und teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*