Statement von STADTRADLER-STAR Rosemarie Kaltenbach, Beigeordnete der Stadt Rheinberg

Ich habe mir vorgenommen als „Stadtradel-Star für Rheinberg“ drei Wochen lang kein Auto zu nutzen, denn ich möchte einfach mal ausprobieren, wie schwer der Verzicht aufs Auto wirklich fällt. Grundsätzlich kommt man im Nahbereich mit dem Fahrrad überall hin, die meisten anderen Ziele sind auch mit dem ÖPNV erreichbar. Meiner Ansicht nach sollte aber der ÖPNV besonders außerhalb der Ballungsräume noch ausgebaut werden, damit er eine echte und attraktive Alternative zum eigenen Auto darstellt. Für meine Zeit als autolose Stadtradlerin wünsche ich uns gutes Wetter, da ich als Beigeordnete der Stadt Rheinberg auch die Außentermine nach Möglichkeit mit dem Fahrrad wahrnehmen möchte.
My Great Web page

Liken und teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*