Das Stadtradeln geht los…

Gestern hatte ich meinen ersten Tag. Das Auto ist nun tabu. Gleich konnte ich beim Auftakt in Bergheim reichlich Kilometer mit Touren- und Rennrad erfahren. Wenn das Wetter so weiter macht kommen noch viele Kilometer dazu.

Ich fahre auch für Fliesteden, ein 1600 Seelen-Dorf, Stadtteil Bergheims, das sich sehen lassen kann: hier gibt es nicht nur Golfplatz und die Gold-Krämer-Stiftung sondern auch noch die kleinen Geschäfte: Metzger, Lebensmittel, Höfe, Friseur und vieles mehr.

Liken und teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*