Abschlussbericht

Am 22.09.2012 endete die Stadtradeln -Aktion mit einer tollen Nachtfahrt an der ich und weitere 180 – 200 Radler teilnahmen. Die Abschlussfahrt startete am Rüttenscheider Platz und verlief über Rüttenscheid, Stoppenberg, Altenessen, die Innenstadt nach Borbeck. Nach einer Strecke von 25 km, die doch allen Radlern sehr viel Freude bereitete, ließen wir die Stadtradeln-Aktion mit der Einkehr in die Dampfe gemeinsam ausklingen. Für mich persönlich darf ich sagen, ich hatte doch vom 1. Tag an wieder Spaß am Radfahren. Ich konnte feststellen, dass meine täglichen Fahrten zur Arbeit oder in die Innenstadt zu den Hauptverkehrszeiten doch zeitlich kürzer waren als mit dem Auto. Dieses und die Tatsache, dass die morgendliche körperliche Aktivität doch sehr erfrischend und anregend ist, ist doch eine weitere Überlegung wert, mir ein Rad zuzulegen! Die gemeinsame Nutzung des Verkehrsraumes Fahrradfahrer/Autofahrer, die in den Medien doch oftmals als problematisch dargestellt wird, habe ich nicht so verspürt. Alles in allem doch eine gelungene Aktion, die ich noch freiwillig um 2 weitere Wochen verlängert habe.

My Great Web page

Liken und teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*