Der Weg ist das Ziel

Bild

Werde heute meinen ersten Blog schreiben, weiß aber nicht ob es funktionieren wird. Mache gerade die Erfahrung das es schwieriger ist einen Blog (keine Ahnung von dieser Software) zu schreiben als 100 km zu radeln, grins. Habe mir am Anfang das Ziel gesetzt am Ende dieser Aktion 1.000 km zu radeln. Muss aber leider dabei erkennen, dass ich überwiegend meiner Zeit im Büro verbringen werde. Aber der Weg ist das Ziel. Mal schauen welche Überraschungen in den nächsten 21 Tage auf mich warten.

Die ersten beiden Tagen liefen besser als ich gedacht habe und habe somit meine Zielerwartung von täglich 50 km übertroffen.

Tacho-Stand Beginn STADTRADELN

Tacho-Stand Beginn STADTRADELN

 

Am 29.06.13 führte ich eine ADFC-Tour zu der Jugendburg Gemen. Was mir schon die ersten 112 km einbrachten. Durch einen kleinen Fahrfehler – auch Verfahren genannt – entdeckte ich die Isselquelle, die nach ca. 255 km in das Ijsselmeer mündet. Könnte eine Fahrradtour für das nächste Jahr werden.

Isselquelle

Nur noch 255 km bis zum Ijsselmeer

Nur noch 255 km bis zum Ijsselmeer

Pause an der Isselquelle

Pause an der Isselquelle

Alternative Wetterstation

Alternative Wetterstation

Jugendburg Gemen

Jugendburg Gemen

Tacho-Stand am 29.06.13

Tacho-Stand am 29.06.13

Der 30.06.13 verlief auch nicht schlechter. Durch die Teilnahme an zwei Veranstaltungen konnte ich auch heute 76 km erradeln. Am vormittag unternahm ich mit dem ADFC Gelsenkirchen eine kulturelle Radtour (Stadtgeschichte Gelsenkirchen Süd). Es war eine wunderbare Radtour durch den Gelsenkirchener Süden die durch die Tourenleitung Ursula Gransch mit Berichten und Erzählungen liebevoll geführt wurde. Leider musste ich diese Veranstaltung recht frühzeitig beenden, da ich auch bei der Auftaktveranstaltung zum STADTRADELN dabei sein wollte. Auch dies war ein gelungener Tag und hoffe, dass ich morgen meine nächsten 50 km erradeln kann.

ADFC-Tour "Stadtgeschichte Gelsenkirchen Süd"

ADFC-Tour „Stadtgeschichte Gelsenkirchen Süd“

Auftaktveranstaltung STADTRADELN

Auftaktveranstaltung
STADTRADELN

Tacho-Stand am 30.06.2013

Tacho-Stand am 30.06.2013

 

Heute ist der 01.07.2013 und ich mache mir Sorgen wie ich meine Zielvorgaben erfüllen kann. Mit Erschrecken stellte ich auch noch fest, dass ein Radlerkollege noch mehr Kilometer als ich erradelt hat. Ich rief ihn an, mit der Bitte doch auf mich Rücksicht zu nehmen (lach). Darauf schlug er mir vor, doch noch ein paar Kilometer für den guten Zweck zu radeln. und schon wieder 41 Kilometer mehr.

Tacho-stand am 01.07.2013

Tacho-stand am 01.07.2013

Liken und teilen!