Platzregen

13429666Nachdem es in den letzten Tagen zunehmen wärmer und deutlich trockener wurde, überraschte mich der heftige Regen am gestrigen Abend im Landkreis Aschaffenburg etwas. Zwar hatte ich wie die Tage zuvor, meine „Wechselkleidung“ im Gepäck, jedoch war der Regen so heftig, dass auch diese Alternative „ins Wasser fiel“. Zum Glück hatte ich bereits alle mir wichtigen Dinge erledigt gehabt und konnte den Heimweg einschlagen. Klatschnass bis auf die Unterwäsche traf ich Zuhause ein. Ein schneller Wechsel in ein frisches Outfit verhinderte eine mögliche Erkältung. Bisher läuft es noch ganz gut mit dem Autoersatz. Mal sehen, wie es so weiter geht…

Liken und teilen!